Fußball

Sie sind hier

News Archiv der Abteilung Fußball

Zeige 1 - 10 von 890

SV Herbern schlägt Steinhagen im Westfalenpokal und freut sich auf Rödinghausen

Herbern – Der Landesligist SV Herbern hat am Donnerstagabend durch einen hochverdienten 2:0-Heimsieg gegen die SpVgg Steinhagen die Runde der letzten Acht im Westfalenpokal erreicht und damit seinen größten Pokalerfolg gefeiert. Die Blau-Gelben dürfen sich nun im Viertelfinale auf den Vergleich mit dem Regionalliga-Spitzenteam SV Rödinghausen am 23. November freuen.

Spiel gegen Steinhagen auf Kunstrasen

Aufgrund der schlechten Platzverhältnisse und des anhaltenden Regen findet das Verbandspokalspiel gegen Steinhagen heute um 20 Uhr auf dem Kunstrasen am Siepen statt.

Attraktiver Gegner als Ansporn für den SV Herbern im Pokal

Im Viertelfinale des Fußball-Westfalenpokals könnte für den Landesligisten SV Herbern das ganz große Los winken, mit einem attraktiven Duell gegen den ambitionierten Regionalligisten SV Rödinghausen. Der Weg dahin führt aber nur über die klassengleiche SpVg Steinhagen.

Kreisliga A2 Münster SV Herbern II – SV Rinkerode 1:2 (1:2) Die Reserve des SV Herbern lässt zu Hause zu viele Chancen liegen

Die Reserve des SV Herbern hat am Sonntag im Heimspiel gegen den SV Rinkerode eine 1:2-Niederlage einstecken müssen. Die Pleite war überflüssig.

Fußball: Landesliga 4 SV Herbern gewinnt Kampfspiel gegen TuS Altenberge



Kein schönes, aber ein spannendes Spiel bekamen die Zuschauer der Partie zwischen dem SV Herbern und dem TuS Altenberge zu sehen. Am Ende hatte das Schlusslicht wieder einmal das Nachsehen, es dem Gastgeber aber richtig schwer gemacht.

Kreisliga A 2 Herren: SV Herbern II U23 – SV Rinkerode (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der SV Rinkerode will nach vier Spielen ohne Sieg bei SV Herbern II U23 endlich wieder einen Erfolg landen. Zuletzt kassierte SV Herbern II U23 eine Niederlage gegen den SV Bösensell – die dritte Saisonpleite. Der SV Rinkerode trennte sich im vorigen Match 0:0 von SW Havixbeck I.

SV Herbern empfängt das Landesliga-Schlusslicht


Herbern – Nach den Niederlagen gegen die drei Spitzenteams der Landesliga (4) ist der SV Herbern nach den Siegen gegen Altenrheine und Heiden nun selbst ein Kandidat auf vordere Plätze. Zum Tabellenvierten BSV Roxel fehlen dem Sechsten lediglich zwei Punkte. 

Mit Reus abgeklatscht: Herberner Mini-Kicker als Einlaufkinder beim Länderspiel in Dortmund dabei

Dortmund/Herbern - Ein Traum ging für die Mini-Kicker des SV Herbern am Mittwochabend in Erfüllung. Sie waren Einlaufkinder beim Fußball-Länderspiel im Klassiker zwischen Deutschland und Argentinien im Dortmunder Signal Iduna Park.

Elf Fußballfreunde - eine Mission. Einmal ihren Idolen, den Fußballprofis der Nationalmannschaft ganz nahe sein

Landesliga Staffel 4: FC Viktoria Heiden – SV Herbern, 0:2 (0:0), Heiden

Der SV Herbern errang am Sonntag einen 2:0-Sieg über den FC Viktoria Heiden. Nach den ersten 45 Minuten ging es für den FC Viktoria Heiden und den SV Herbern ohne Torerfolg in die Kabinen. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Malte Gremme vom FC Viktoria Heiden den Platz. Für ihn spielte Simon Brun weiter (52.). 100 Zuschauer waren gekommen, um möglichst viele Tore zu sehen, doch bisher: Fehlanzeige! In der 83.

SV Bösensell SV Herbern II U23 Kreisliga A 2 Herren: SV Bösensell – SV Herbern II U23, 6:0 (3:0)

Der SV Bösensell kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 6:0-Erfolg davon. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SV Bösensell heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Seiten