Lauftreff

Sie sind hier

News Archiv der Abteilung Lauftreff

Zeige 1 - 10 von 262

Riesenbecker Sixdays 6.Etappe Zieleinlauf !!

Wir haben es geschafft!!! Das Ziel erreicht. 140km in 6 Tagen!!
Stichpunkte der einzelnen Etappen, Unwetter, Strecke räumen, Zauberhaft, Himmelreich und Hexenpfad, Teufelspfad, Sonne bis Starkregen, enge Waldpassagen, glücklich dem Ziel immer näher zu kommen...
Und heute das Ziel erreicht:
Berti finishte nach 12:16:18 Std
Susanne finishte nach 12:16:14 Std
Die Strecke heute die längste , aber nicht mehr so anspruchsvoll....

Riesenbecker Sixdays 5.Etappe

Die 5.Etappe , vom Ortskern Dickenberg zum Aasee nach Ibbenbüren war sehr abwechlungsreich.Waldpassagen, sehr eng und steil, mit Treppenaufstiegen und -abgängen, schlechte Lichtverhältnisse verlangten ein erhöhtes Maß an Konzentration.
Susanne und Berti meisterten die 22,5km in 2:12 Std und waren glücklich im Ziel zu sein.

Riesenbecker Sixdays 4.Etappe

Heute ging es von Mettingen nach Ibbenbüren-Dickenberg. Die Strecke 17,5km, die kürzeste, trotzdem 303 Höhenmeter und einer 35%ige  Steigung.
Alle Teilnehmer meisterten die Strecke in der Cut off Zeit.
Das Wetter schlug heute seine Kapriolen like April Time : Sonne bis Starkregen, alles dabei.
Berti und Susanne kamen nach 1:46:07Std glücklich und zufrieden im Ziel an, froh dem Ziel wieder ein Stück näher zu sein..

1. Drensteinfurter Triathlon mit Heiko Münster

Heiko's erster Triathlon in Drensteinfurt...
Seine Worte final: Mega geil!!
Schaff ich das Schwimmen in der vorgegebenen Zeit? ( War er in der Vorbereitung nicht wirklich oft geschwommen)
Als letzter aus dem Wasser, konnte er auf dem Rad Boden gut machen... 60km in 1:56:54Std...
Ein Schnitt von 34.9 Km/h!!
Das Laufen lief so lala, muskuläre Probleme , am Ende aber ein tolles Ergebnis:

Riesenbecker Sixdays 3.Etappe

Neben dem führenden Läufer und der letzten Läuferin sitzend ging es für Susanne und Berti heute mit dem Shuttle Bus zum Start.
Heute nicht im Vereinsshirt unterwegs sondern mit einem Shirt was die beiden bei einem Spendenlauf für die Ukraine in der Vorbereitung für die Sixdays erlaufen haben..
Die Riesenbecker Sixdays eine ehrwürdige Veranstaltung für den Frieden zu laufen.

Riesenbecker Sixday's 2.Etappe

Heute ging es für Susanne und Berti auf die 2.Etappe....Im Bus gab es von Michael Brinkmann ( Cheforganisator)
Info's zum Verlauf der Strecke...
Hexenpfad und Himmelreich hören sich zauberhaft an, verlangten den Läufern allerdings einiges ab.
Nach 2Std 08 min erreichten die beiden das Ziel und wurden von Elfen, Drachen und vielen begeisterten Zuschauern empfangen.

Wälster Lauf 2022

Gestern gingen 7 Walker und 3 Läufer in Walstedde auf der 5km Strecke an den Start.
Die Wetterbedingungen waren sehr gut, die Strecke führte die Teilnehmer durch die Bauernschaft rund um den Sportplatz.
Alle kamen zufrieden im Ziel an und freuten sich, endlich wieder so eine Veranstaltung besuchen zu können.
 

Riesenbecker Sixdays 2022

Nach zwei Jahren Corona Pause ging es für Bertholt Sobbe und Susanne Wilde am Samstag endlich an den Start der Riesenbecker Sixday's. Bei bestem Laufwetter fuhren beide mit 570 Laufbegeisterten mit dem Bus zum Start nach Riesenbeck.
Aufgrund des Unwetters am Vortag mußte die Strecke noch von umgefallenen Bäumen frei geräumt werden.

Venloop mit Ina Völz

Am vergangenen Sonntag waren Ina Völz und Britta Billermann in Venlo beim Venloop.
Ina startete dort  auf der Halbmarathondistanz, Britta war verletzungsbedingt als Fan dabei...
Bei heißen 34 Grad war das Laufen anstrengend, es gab aber an jeder Ecke Gartenschläuche, Schwämme, Wasser und vor allem jede Menge tolle Stimmung, die die Läufer sehr motivieren  das Ziel zu erreichen.
Ina kam nach 2:08 Std ins Ziel!!

Einsteiger laufen 30 min ohne Gehpause

Die Einsteiger liefen jetzt nach gut sechs Wochen zum ersten Mal 30 min ohne Gehpause!!
Angefeuert von den Läufern der anderen Laufgruppen gingen sie gut vorbereitet auf die 30 min Strecke.
Im Ziel wurden sie gebührend mit Sekt und kleinen Häppchen vom Vorstandsteam empfangen...
Nächstes Ziel ist jetzt 60 min laufen ohne Gehpause.

Seiten