Radsport

Sie sind hier

News Archiv der Abteilung Radsport

Zeige 1 - 10 von 52

RTF 2018

Am Fronleichnamstag, Donnerstag, 31. Mai 2018 ist es wieder soweit. Die Radsportabteilung des SV Herbern veranstaltet an diesem Tag die 19. RTF mit Sternfahrtmodus.
 
Wir, das sind alle Mitglieder der Radsportabteilung und weitere Helfer aus dem Verein, wollen unserem Anspruch, allen Starterinnen und Startern möglichst optimale Bedingungen anbieten, auch in diesem Jahr wieder gerecht werden.

Neue Trainingsangebot beim Veloteam

Wir wollen als Radsportler im Trend bleiben und bieten daher ab dem kommenden  Montag, 7. Mai, zwei weitere Trainingsmöglichkeiten an.
 
Alle E-Biker sind herzlich zum 1. Training am Montag, 07. Mai, Abfahrt 18.15 Uhr vom Gelände Merschstraße 57, Werkzeugbedarf Kober, eingeladen.

Jahresversammlung 2018

Die Jahreshauptversammlung der Radsportgruppe des SV Herbern wurde vom 1. Vorstzenden Matthias Struhkamp zügig durchgeführt, wartete doch noch hoher Besuch auf die Teilnehmer. Hermann Aschwer, seines Zeichens weltbekannter und erfolgreicher Triathlet, sollte noch seine Aufwartung machen. Nachdem Bericht über die gesunde Kassenlage der Abteilung konnte noch ein ansprechender Betrag dem Gesamtverein zugesprochen werden.

Fitnesstraining im Winter

Die Radsportlerinnen und Radsportler der Herberner Radsportabteilung wollen in diesem Winter mit einem Fitnesstraining ihre Form halten und sich auf die nächste Saison vorbereiten.

Jahresabschluss 2017

Traditionell am Samstagabend vor dem 1. Advent feierte die Radsportabteilung des SV Herbern ihren Jahresabschluss im Tennisheim.

Herberner Radsportler auf Platz 1

Bereits zum achten mal fand zum Saisonabschluss im Ostseebad Sellin die Rügen Challenge für “Jedermänner” statt. Günter Bögner gelang bei seiner dritten Teilnahme, wobei in den Vorjahren Rang 5 und 3 auf der längeren Strecke belegt wurde, der erste Platz in seiner Altersklasse über 54 km.

Radler des SV Herbern fahren eigene 150er RTF-Strecke

Am letzten Sonntag fuhren 15 Radsportler der Herberner Radsportabteilung die 150er Tour ihrer “eigenen” RTF-Strecke.

Unterstützung für die Ferienlager

Die Radsportlerinnen und Radsportler des SV Herbern freuten sich genauso, wie die Verantwortlichen der drei Herberner Sommerferienlager über die Unterstützungsaktion der Radsportabteilung. Seit fast 20 Jahren unterstützt die Radsportabteilung durch Spenden die Ferienlager und möchte damit einen Teil des Erlöses der Radtouristikfahrt an die heimischen Hobby- und Trimmfahrer zurückgeben. Auch in diesem Jahr war die Radtouristikfahrt am 15.

RTF 2017 ein voller Erfolg

Das Veloteam bedankt sich bei 1198 Teilnehmern!

Zeitungsberichte und Fotostrecken zur RTF gibt es bei den Ruhr Nachrichten und beim Westfälischen Anzeiger.

Die Herberner Radsportabteilung unterstützte die Ferienaktion des Jugendtreffs Ochtrup

Der Jugendtreff Ochtrup organisiert regelmäßig Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche und beteiligt sich dadurch auch an Kulturprojekte für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 – 14 Jahren. Carsten Timpe hatte Kontakt zu Matthias Struhkamp aufgenommen, weil eine Übernachtungsmöglichkeit für seine Radferienfreizeit kurzfristig abgesagt worden war.

Seiten