Tennis

Sie sind hier

News Archiv der Abteilung Tennis

Zeige 1 - 10 von 43

Ternnis: Damen 40 beenden Sommersaison ungeschlagen


Der Gruppensieg war ja schon am vorletzten Spieltag gesichert, so dass die Damen zum Saisonende gegen den Dorstener TC befreit aufspielen konnten. Da tat es der Freude auch keinen Abbruch, dass die Punkte am Ende geteilt wurden. Während Martina Gröne und Vera Howanietz an Nr. 1 und 2 ihre Spiele verloren, holten Ulla Teigel und Caro Schwarz 2 Punkte bei den Einzeln.

Tennis: Spielgemeinschaft Herren 55 aufgestiegen - Damen 40 Aufstieg vorzeitig gesichert - Herren 30 droht der Abstieg

Auch am vergangenen Wochenende lagen Freud und Leid wieder sehr eng beieinander.

Tennis: Freud und Leid auch am 25./26.05.2019

Herren 30, Bezirksliga 63
TSV Rasfeld - SV Herbern
9:0

Die nächste richtige Reise gab es für die Herren 30 des SV Herbern beim TSV Rasfeld: Nicht einen Satz gaben die Gastgeber in den Einzeln
ab, sodass Herberns Gesamtniederlage schon vor den Doppeln besiegelt war. Die Doppel wurden daher auch nicht mehr ausgetragen und mit

Tennis: Ergebnisse vom Wochenende 18./19.05.2019



Den Anfang machte am Samstag die Spielgemeinschaft der Herren 55 DJK Heesen/SV Herbern. Sie trat auf der Anlage des SV BW Alstedde an und stand schon nach den Einzeln als Sieger der Partie fest, da zu dem Zeitpunkt bereits 5 Punkte auf ihrem Konto standen. Diese Zahl konnten sie nach den Doppeln noch erhöhen und siegten verdient mit 8:1.

Tennis: Damen 40 auch im 2. Spiel erfolgreich


Damen 40, Bezirksklasse
 SC Falke Saerbeck - TA SV Herbern 2:4

Tennis: Freud und Leid zum Saisonstart

Sieg und Niederlage für die Mannschaften der Tennsiabteilung des SV Herbern  am Wochenende 04./05.05.2019

Im Einzelnen:

Damen 40, 4er Bezirksklasse 25
THC Münster 2 - SV Herbern
2:4

Trotz schwieriger Wetterbedingungen haben die Damen 40 des SV Herbern einen gelungenen Start in die Sommerrunde hingelegt: Bei der

Volle Plätze zur Saisoneröffnung

Die Wettervorhersage für den 28.04.2019 war nicht erfreulich, aber dennoch haben sich ab 14 Uhr einige Tennisinteressierte auf unserer Anlage eingefunden. Insbesondere bei den Kindern hatte es sich herumgesprochen, dass sie mit einem Trainer ihre ersten Erfahrungen mit Schläger und Ball machen können.

Tennis: Absage Winterball

Liebe Tennisfreunde,

die Resonanz auf unseren für den 17.11.2018 geplanten Winterball ist leider in diesem Jahr nicht  sehr groß.
Seitens des Vorstandes wurde daher beschlossen, ihn im Jahr 2018 ausfallen zu lassen.
In unserer Vorplanung für 2019 ist er aber weiterhin berücksichtigt. Wir hoffen, dass sich dann wieder eine für Stimmung sorgende, ausreichende Teilnehmeranzahl finden wird.

Tennis: Ein wenig erfolgreiches Wochenende für die Spielerinnen und Spieler des SV Herbern


Am Samstag (30.06.2018) traten die Damen 40 (4er) beim TC St. Mauritz an. Nachdem die ersten beiden Einzel (Vera Howanietz und Ulla Teigel) jeweils im Matchtiebreak gewonnen wurden, starteten auch Martina Gröne und Caro Schwarz mit einem vielversprechenden Satzgewinn. Beim Spielstand von 4:3 im 2. Satz verletzte sich leider Martina Gröne und musste aufgeben.

Tennis: Spielgemeinschaft Herren 50 DJK Heessen/SV Herbern verpasst Aufstieg in die Ruhr-Lippe Liga


Spannend bis zum letzten Spieltag verlief die Saison für die Herren 50 der SG DJK Heessen/SV Herbern. Beim Gastgeber TuRa Bergkamen ging es am Samstag (23.06.2018) für beide Mannschaften um den Aufstieg in die Ruhr-Lippe Liga.

Seiten