Tennis

Sie sind hier

News Archiv der Abteilung Tennis

Zeige 1 - 10 von 48

Tennis: Saisonstart 2020

Das erste Spiel der laufenden Saison bestritten am Samstag (13.06.2020) die Damen 40 (Bezirksliga) gegen den SV GW Hausdülmen. Trotz einer coronabedingten knappen Vorbereitung, siegten die Herbernerinnen deutlich mit 5:1. Lediglich Martina Gröne musste sich bei der wetterbedingten „Hitzeschacht“ ihrer Gegnerin geschlagen geben.

Tennis: Hygienekonzept des WTV für Mannschaftsspiele

Der WTV hat die Regeln zur Durchführung der Mannschaftsmeisterschaft veröffentlicht.

Ihr findet sie hier


Für den SV Herbern gilt:

>>Eine Bewirtung findet derzeit nicht statt
>> Selbstbedienung (wie sonst üblich) nicht erlaubt

Tennis: Seit dem 25.05.2020 auch Training und Doppel wieder möglich

Der schon seit längerer Zeit erwartete Trainingsbetrieb kann wieder starten. Die Trainer sind unterrichtet und eingewiesen und werden entsprechend der Vorgaben des WTV, der Gemeindeund des SVH  die Gruppeneinteilung möglicherweise ändern müssen. Zudem werden alle Tennisspielerinnen und Tennisspieler auf die geänderten Bestimmungen hingeweisen.

Tennis: Tennisplätze für Einzel ab dem 13.05.2020 geöffnet

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,
 
die Vorbereitungen zur Aufnahme des Tennisbetriebes auf unserer Anlage sind abgeschlossen. Die Auflagen des WTV sehen vor, dass sowohl der Verein als auch jeder Spieler/jede Spielerin Verantwortung übernimmt und sich alle an die notwendigen Richtlinien zur Minimierung eines Corona-Infektionsrisikos halten.
 
Es gelten die Auflagen des WTV:

Ternnis: Damen 40 beenden Sommersaison ungeschlagen


Der Gruppensieg war ja schon am vorletzten Spieltag gesichert, so dass die Damen zum Saisonende gegen den Dorstener TC befreit aufspielen konnten. Da tat es der Freude auch keinen Abbruch, dass die Punkte am Ende geteilt wurden. Während Martina Gröne und Vera Howanietz an Nr. 1 und 2 ihre Spiele verloren, holten Ulla Teigel und Caro Schwarz 2 Punkte bei den Einzeln.

Tennis: Spielgemeinschaft Herren 55 aufgestiegen - Damen 40 Aufstieg vorzeitig gesichert - Herren 30 droht der Abstieg

Auch am vergangenen Wochenende lagen Freud und Leid wieder sehr eng beieinander.

Tennis: Freud und Leid auch am 25./26.05.2019

Herren 30, Bezirksliga 63
TSV Rasfeld - SV Herbern
9:0

Die nächste richtige Reise gab es für die Herren 30 des SV Herbern beim TSV Rasfeld: Nicht einen Satz gaben die Gastgeber in den Einzeln
ab, sodass Herberns Gesamtniederlage schon vor den Doppeln besiegelt war. Die Doppel wurden daher auch nicht mehr ausgetragen und mit

Tennis: Ergebnisse vom Wochenende 18./19.05.2019



Den Anfang machte am Samstag die Spielgemeinschaft der Herren 55 DJK Heesen/SV Herbern. Sie trat auf der Anlage des SV BW Alstedde an und stand schon nach den Einzeln als Sieger der Partie fest, da zu dem Zeitpunkt bereits 5 Punkte auf ihrem Konto standen. Diese Zahl konnten sie nach den Doppeln noch erhöhen und siegten verdient mit 8:1.

Tennis: Damen 40 auch im 2. Spiel erfolgreich


Damen 40, Bezirksklasse
 SC Falke Saerbeck - TA SV Herbern 2:4

Seiten