RuhrNachrichten

Sie sind hier

Wiedergutmachung für das 0:7? SV Herbern rechnet mit Revancheversuchen in Borken

Es war ein deutliches Ergebnis im Saisonendspurt der Landesliga 4 in der vergangenen Saison. Mitte Mai gewann der SV Herbern mit 7:0 bei der SG Borken. Alleine Brasilianer Whitson traf dabei vier Mal. Nun kommt es am dritten Spieltag der neuen Saison zum erneuten Duell zwischen den beiden Teams - erneut in Borken (Samstag, 16 Uhr, Feldmark 5, 46325 Borken).

Der SV Herbern trifft früh, muss dann aber lange zittern


SV Dorsten-Hardt - SV Herbern 0:3 (0:1)

„Am Ende entspricht das Ergebnis dann auch dem Spielverlauf. Wir hätten aber schon in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse sorgen müssen“, sagte der Herberner Trainer Holger Möllers nach dem Spiel. Dabei startete seine Mannschaft furios in die Partie.

Tennis: Freud und Leid auch am 25./26.05.2019

Herren 30, Bezirksliga 63
TSV Rasfeld - SV Herbern
9:0

Die nächste richtige Reise gab es für die Herren 30 des SV Herbern beim TSV Rasfeld: Nicht einen Satz gaben die Gastgeber in den Einzeln
ab, sodass Herberns Gesamtniederlage schon vor den Doppeln besiegelt war. Die Doppel wurden daher auch nicht mehr ausgetragen und mit

Tennis: Freud und Leid zum Saisonstart

Sieg und Niederlage für die Mannschaften der Tennsiabteilung des SV Herbern  am Wochenende 04./05.05.2019

Im Einzelnen:

Damen 40, 4er Bezirksklasse 25
THC Münster 2 - SV Herbern
2:4

Trotz schwieriger Wetterbedingungen haben die Damen 40 des SV Herbern einen gelungenen Start in die Sommerrunde hingelegt: Bei der

Dritte Niederlage für den SV Herbern

Der SV Herbern verliert gegen Grün-Weiß Nottuln. Es ist die dritte Niederlage in Folge für den SVH. Grün-Weiß Nottuln ist hingegen jetzt Tabellenführer der Landesliga 4.
 von  Nina Bargel

SV Herbern – Grün-Weiß Nottuln 1:3 (1:1)

Nach der Niederlage gegen Heiden wird es eng für den SV Herbern

Trotz starker Offensive reicht es nicht für ein Tor – der SV Herbern verliert gegen Viktoria Heiden. Coach Holger Möllers schwört den SVH jetzt auf den Abstiegskampf ein.
 von  Nina Bargel


SV Herbern – Viktoria Heiden 0:2 (0:0)

Blauer Himmel, Sonnenschein, angenehme 25 Grad – also bestes Fußballwetter. Auf der Sportanlage an der Werner Straße war die Stimmung vor dem Anpfiff am Sonntag gut.

SV Herbern will Schaden reparieren

Beim SV Herbern hat man die 0:4-Pleite gegen Stadtlohn besprochen und abgehakt. Volle Konzentration gilt dem Heimspiel gegen Heiden. Personell gibt es Veränderungen. 

von Dominik Gumprich

SV Herbern will die Spitze verteidigen

Für den SV Herbern geht es Schlag auf Schlag. Auf die beeindruckende Vorstellung am Donnerstagabend folgt das Heimspiel gegen Westfalia Gemen.
von Johannes Schmittmann
Herbern, 31.08.2018

SV Herbern vor dem ersten Derby

Für den SV Herbern steht schon am dritten Spieltag der Fußball-Landesliga ein Derby auf dem Programm. Der Weg führt die Herberner diesmal aber nicht in den Süd-Westen, sondern Süd-Osten.
von Dominik Gumprich

SV Herbern zum Saisonstart zu Gast bei Eintracht Ahaus

Der dritte Platz in der Landesliga war ein Ausrufezeichen des SV Herbern. Doch nach einem großen personellen Umbruch bleibt abzuwarten, wie sich das Team von Holger Möllers findet.

von Johannes Schmittmann

Seiten