Fußball

Sie sind hier

News Archiv der Abteilung Fußball

Zeige 81 - 90 von 872

SV Herbern verpasst Vorentscheidung in Sachen Klassenerhalt

Herbern - Landesligist SV Herbern war gegen den Tabellendritten SC Münster 08 nah dran, einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt zu machen. Doch weil auch die Gäste nicht aufsteckten, teilten sich beide beim 2:2 die Punkte. Der SVH hat damit weiter fünf Punkte Abstand zum ersten Abstiegsplatz.

C1 Junioren SV Herbern Torflut nach Stolperstart zu nächstem Auswärtserfolg

Torflut nach Stolperstart führt zu nächstem Auswärtserfolg
​Der SV Herbern ging die Partie etwas zu lässig an. Nach 5 Minuten hatten die Gastgeber bereits 2 hochkarätige Torchancen. Nach diesem Weckruf und mit einer konzentrierteren Leistung kam die blau-gelbe Tormaschine aber ins Rollen. Zum wiederholten Male war es Tim Jäger, der den wichtigen Führungstreffer erzielte.

1:1 - SV Herbern hält das Schlusslicht auf Distanz

Landesliga 4: SpVg Emsdetten 05 – SV Herbern 1:1 (0:0).
Der SV Herbern hat das Schlusslicht SpVg Emsdetten auf Distanz gehalten und hat weiter vier Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. „Am Ende war es ein verdientes Unentschieden und dann muss man auch einfach mal einen Punkt mitnehmen“, sagte SVH-Trainer Holger Möllers.

Landesliga-Spiel gg. Beckum heute auf Kunstrasen

Wegen des schlechten Wetters findet das Meisterschaftsspiel gegen die SpVg. Beckum heute nicht im Stadion Werner Str., sondern auf Kunstrasen statt. (Siepenweg, Anstoß 15 Uhr) -ikr-

Herbern verdient sich einen Punkt in Lengerich


HERBERN Mit einem leistungsgerechten 2:2-Unentschieden trennten sich am Sonntag Preußen Lengerich und der SV Herbern. Die Herberner bleiben im achten Spiel in Folge ohne Niederlage.

Fußball: Landesliga 4
Lengerich - SV Herbern 2:2 (2:1)

SV Herbern holt drei Punkte in der Ferne

HERBERN Die Landesliga-Fußballer des SV Herbern haben am Sonntag, 5. März, bei Borussia Emsdetten einen 2:0-Auswärtssieg gefeiert – der erste seit dem 15. Oktober 2016. Damals gewannen die Herberner 1:0 in Mesum. Herbern spielte es in die Karten, dass ihnen die Borussen das 1:0 nach sechs Minuten auf dem Silbertablett servierten.

Fußball, Landesliga 4
SV Borussia Emsdetten - SV Herbern 0:2 (0:2)

Jürgen Große-Budde ist „Blau-Gelber des Jahres“

Herbern - Am vergangenen Samstag hat die Fußballabteilung des SV Herbern verspätet seinen traditionellen Jahresabschluss mit 150 Personen im Sportheim an der-Werner Straße gefeiert.

DFB Ehrenamtspreis für Robert Heitmann

HERBERN – 50 Jahre für den SV Herbern, davon rund 39 Jahre im Ehrenamt – für diese Leistung wurde Robert Heitmann nun vom Kreis Münster in einer Feierstunde mit dem Ehrenamtspreis des DFB ausgezeichnet. Und mit dem Ehrenamt ist für den Ausgezeichneten noch lange nicht Schluss.

Für Raimund Wesseling ist der SV Herbern nicht nur ein Verein

Herbern - 

Was bei den Fußballern des SV Herbern in den vergangenen 50 Jahren auch passiert ist, Raimund Wesseling war dabei. Er hat viel zu erzählen. Für die WN stellt Wesseling seine blau-gelbe Traum-Elf zusammen.

Bilanz und Ausblick beim Landesligisten SV Herbern nach erstem Halbjahr

Herbern - Auf Tabellenplatz neun geht der SV Herbern mit 21 Punkten aus den ersten 17 Spielen nach dem jüngsten 2:2 bei Eintracht Ahaus in die Winterpause. Beim Tabellenfünften zeigte sich Trainer Holger Möllers von der Leistung seines Teams angetan:

Seiten